Moselsteig-Wünschelroute

Weinerlebniswanderung zur Burg Eltz

   (Moselsteig-Etappe 20)

 

   Samstag, 03.11.2018, 10:15 Uhr

 

Wandern Sie von Treis-Karden über den Moselsteig durch das nördlichste Vorkommen von wilden Buchsbaumbeständen in Europa und lassen Sie sich vom einzigartigen Anblick der Burg Eltz verzaubern.

Nach einem Begrüßungstrunk im Stiftsmuseum in Karden beginnt die Wanderung mit einem sportlichen Anstieg zum  Kompeskopf mit herrlichem Ausblick ins Moseltal. Weiter führt die Wanderung mal als Weg, mal als Pfad an hohen Buchsbaumbüschen vorbei zum Weinort Müden. Das Weingut Sonneneck reicht hier zur Stärkung eine Suppe und 2 Rieslingweine aus eigenem Anbau. Der Moselsteig bringt sie weiter über den Müdenerberg zur berühmten Burg Eltz. Nach  Überqueren des Elzbaches werden sie mit einem beeindruckenden Blick auf die Burg Eltz belohnt. Über die  Treppen geht es weiter runter zum Bach und entlang des Elzbaches bis nach Moselkern. Am Ende der Wanderung  kehren Sie mit der Bahn zum Ausgangsort zurück.

Der Buchsbaumpfad, Teilabschnitt des Moselsteigs, führt zum Teil über schmale Weinbergs- und Felspfade. Festes Schuhwerk, Trittsicherheit und gute Kondition sind erforderlich. Kein Besuch der Innenräume der Burg Eltz

Länge/Dauer: 13 km / 7 Stunden (reine Wanderzeit 4 Stunden)

Treffpunkt: Stiftsmuseum, OT Karden (St. Castor-Str., 56253 Treis-Karden, Eingang rechts                         neben der Stiftskirche)

Preis: 20 € pro Person inkl. Wanderführer, Begrüßungstrunk (Apfelbrand, roter Weinberg-                  pfirsichlikör), Suppe und 2 Weine im Weingut sowie Rücktransfer zum Startpunkt

Anmeldung bis zum 26.10.: Tourist-Information Treis-Karden, Tel. 02672-9157700,                                                           info@ferienland-treis-karden.de

 






 
Veranstaltungen

Veranstaltungskalender              Mosel Musikfestival                   Ticket Regional

Aktuelles Wetter